Meine Daten gehören mir oder warum ich cloud-skeptisch bin

Wolken über der Nordsee

Wenn ich beim Einkaufen mit der EC-Karte bezahle, dann sage ich meine PIN nicht laut. In Foren kennt man meistens meinen Nachnamen nicht.

Diese Verhaltensweisen sind für die meisten von uns normal. Datenschutz ist mir wichtig. So halte ich es auch im Netz.

Türschloss im Hotel

Informationen über meine Gewohnheiten möchte ich keiner Cloud anvertrauen. Clouds sind riesige Datenspeicher, nicht immer lückenlos verfügbar und manchmal unsicher. Meine Daten halte ich lieber Lokal in meinen eigenen Systemen, auf eigenen Servern.

Klar, um Backups, Zugriff von Außen und Sicherheit muss ich mich dann selber kümmern, aber das ist es mir wert!

Please follow and like us:
error

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.